Stulle rot-weiß: Bio-Weizenbrot mit selbstgemachter Tomatenbutter und Mozarella

Stulle rot-weiß: Bio-Weizenbrot mit selbstgemachter Tomatenbutter und Mozarella

Die BoxToBake-Backmischung für Bio-Weizenmischbrot mit selbstgemachter Tomatenbutter und Caprese-Belag. Rot-weiß kann ja so gesund sein! Wer würzige Knoblauchbutter mag, wird diese Stulle lieben. Die Aceto Balsamico-Creme sorgt für die künstlerische Note.

Zutaten

(für zwei Stullen)

  • 2 Scheiben BoxToBake Bio-Weizenmischbrot
  • Tomatenbutter zum Bestreichen der Brotscheiben
  • 1 Tomate
  • 6 Scheiben Mozarella (von einer Kugel)
  • ein paar Basilikum- oder Rucolablätter zum Garnieren
  • etwas Aceto Balsamico Creme

Für die Tomatenbutter

  • 250 g weiche Butter
  • 6 getrocknete eingelegte Tomaten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1/2 Tube Tomatenmark
  • etwas Basilikum
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

Tomatenbutter

  1. Knoblauch schälen und kleinhacken. Getrocknete Tomaten abtropfen lassen und ganz kleinschneiden oder pürieren, je nach Gusto. Basilikum kleinhacken.
  2. Butter, Tomaten, Knoblauch, Tomatenmark und Basilikum mit einer Gabel gut verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp: Die Butter lässt sich natürlich wie normale Butter im Kühlschrank aufbewahren; sie eignet sich abgesehen vom Aufstrich auch sehr gut zu Grillfleisch!

Stullen

  1. Tomate waschen und in Scheiben schneiden.
  2. Mozarellakugel abtropfen lassen und in Scheiben schneiden.
  3. Brotscheiben großzügig mit Tomatenbutter bestreichen. Abwechselnd Tomaten- und Mozarellascheiben darauf verteilen.
  4. Ein paar Tropfen Balsamico drüberträufeln. Mit Rucola- oder Basilikumblättern garnieren.

Tipp: Wenn du es etwas krosser magst, kannst du die Brotscheiben vorher kurz in der Pfanne rösten.