F(r)isch gekapert: Bio-Roggenbrot mit Cheddar, Mais und selbstgemachter Thunfischcreme

F(r)isch gekapert: Bio-Roggenbrot mit Cheddar, Mais und selbstgemachter Thunfischcreme

Die BoxToBake-Backmischung für Bio-Roggenmischbrot mit selbstgemachter Thunfisch-Creme, Kapern und Cheddar-Käse. Ahoi! Die Thunfisch-Creme erhält durch die Kapern eine besonders würzige Note. Durch den Salat und den Mais on top wirds wunderbar frisch. Ein toller Sattmacher!

Zutaten

(für zwei Stullen)

  • 2 Scheiben BoxToBake Bio-Roggennmischbrot
  • Thunfisch-Creme zum Bestreichen der Brotscheiben
  • 2 Scheiben Cheddar-Käse
  • ein paar Salatblätter
  • 1 Dose Mais

Für die Thunfisch-Creme

  • 1 Dose Thunfisch in eigenem Saft
  • 200 g Kräuterfrischkäse
  • 1 EL Kapern
  • 1 Frühlingszwiebel
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

Thunfisch-Creme

  1. Thunfisch abtropfen lassen. Frühlingszwiebel waschen und ganz fein hacken.
  2. Alle Zutaten in einer Schüssel gut verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp: Die Thunfisch-Creme eignet sich abgesehen vom Aufstrich auch sehr gut als Dip!

Stullen

  1. Salatblätter waschen. Mais abtropfen lassen.
  2. Brotscheiben großzügig mit Thunfisch-Creme bestreichen. Je 2 bis 3 Salatblätter darauf legen.
  3. Den Cheddar-Käse obendrauf legen und mit je einem weiteren EL Thunfisch-Creme bestreichen. Mit ein paar Maiskörnern garnieren.