Pinke Betti: Bio-Roggenbrot mit selbstgemachtem Rote-Bete-Hummus, Feta und Apfel

Pinke Betti: Bio-Roggenbrot mit selbstgemachtem Rote-Bete-Hummus, Feta und Apfel

Die BoxToBake-Backmischung für Bio-Roggenmischbrot mit selbstgemachtem Rote-Bete-Hummus, Fetakäse und Apfel. Diese Lady ist zum Verlieben! Feta und süß-säuerlicher Apfel passen wunderbar zusammen; das Ganze gebettet auf dem knalligen Hummus-Aufstrich sorgt garantiert für neidische Blicke.

Zutaten

(für zwei Stullen)

  • 2 Scheiben BoxToBake Bio-Roggenmischbrot
  • 6 Scheiben (schmale Seite) Fetakäse
  • 6 Spalten eines süß-säuerlichen Apfels (z.B. Braeburn)
  • eine Handvoll Rucola
  • Rote-Bete-Hummus zum Bestreichen der Brotscheiben

Für den Rote-Bete-Hummus

  • 1 Dose Kichererbsen
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 Knollen vorgekochte Rote Bete
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 EL Tahin
  • etwas Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer und Chili

Zubereitung

Rote-Bete-Hummus

  1. Knoblauch schälen und kleinhacken. Kichererbsen abgießen. Rote Bete würfeln.
  2. Alle Zutaten außer Salz, Pfeffer, Chili und Zitronensaft fein pürieren.
  3. Mit den restlichen Zutaten abschmecken.

Stullen

  1. Rucola waschen und trocken schütteln. Den Apfel waschen und in hauchdünne Scheiben (Spalten) schneiden. Den Feta in Scheiben schneiden.
  2. Brotscheiben mit Hummus bestreichen. Mit je drei Scheiben Feta belegen. Darauf jeweils drei Apfelscheiben legen und mit Rucola garnieren. Je nach Geschmack Pfeffer darüber mahlen.